Büro- und Geschäftshaus Hohe Bleichen 17 in Hamburg

*.pdf
*.pdf

PREKÄRE BALANCE.

In dem ehemaligen Geschäftssitz der Deutschen Hypothekenbank, einem Gründerzeitbau des späten 19. Jahrhunderts, entstand eine hochwertige Mischnutzung aus Ladengeschäften, Büromietungen und einer Luxusgastronomie. Das provisorische Dach aus den 50er Jahren wird durch ein neues Dachgeschoss ersetzt, das sich gestalterisch klar von dem historischen Baukörper absetzt. Die unausgewogene Relation zwischen dem wuchtigen Bestandsbau und dem neuen Volumen der Dachstruktur wird aufgehoben und in ein neues Spannungsverhältnis gebracht, in dem die steile Neigung des ehemals hoch aufragenden Dachs aus dem 19. Jahrhundert umgemünzt wird in eine diagonale Verschiebung der horizontalen Achsen, auf denen die neue Dachaufstockung konzipiert ist.